Fracht geht in die Luft: Probleme an Land und auf See

Fracht geht in die Luft: Probleme an Land und auf See

10. Mai 2022 Transport 0

Erholung nach Corona: Der globale Speditionsmarkt ist 2021 um 11,2 Prozent gewachsen – so stark wie seit zehn Jahren nicht mehr. Treiber war die Luftfracht mit einem Plus von fast 15 Prozent, ergab eine Analyse von Transport Intelligence (TI). Die Prognosen für die Zukunft sind deutlich verhaltener.

Quelle: Alle Artikel bei www.eurotransport.de

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.