Containerterminal Hamburg: Zu einem Drittel chinesisch

Containerterminal Hamburg: Zu einem Drittel chinesisch

21. September 2021 Transport 0

Die chinesische Cosco Shipping Ports steigt mit 35 Prozent am Hamburger Container-Terminal Tollerort ein. Verhandlungen über eine strategische Beteiligung seien abgeschlossen, teilte die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) mit.
Quelle: Alle Artikel bei www.eurotransport.de
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.