Allianz pro Schiene und BGL: Gemeinsam mehr Verkehre auf der Schiene

Allianz pro Schiene und BGL: Gemeinsam mehr Verkehre auf der Schiene

18. November 2021 Transport 0

Straße und Schiene verzahnen: Vertreter beider Verkehrsträger wollen die jahrzehntelange Entfremdung stoppen und suchen den Schulterschluss. Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, und Prof. Dr. Dirk Engelhardt, Vorstandssprecher des Bundesverbands Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) erläutern gegenüber der Fachzeitschrift trans aktuell, worauf sie mit ihrem Projekt Truck2Train konkret abzielen.
Quelle: Alle Artikel bei www.eurotransport.de
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Generated by Feedzy